Projektseite Gesamtkonzept Elbe

Gesamtkonzept Elbe

Zusammenarbeit
Quelle:: BfG

3. Regionalkonferenz zum GKE am 14. Oktober 2022

Banner zur 3. Regionalkonferenz am 14. Oktober 2022 in Lutherstadt Wittenberg

Am Freitag, den 14. Oktober 2022, findet die 3. Regionalkonferenz zum Gesamtkonzept Elbe im Stadthaus Lutherstadt Wittenberg statt. Unter dem Titel „Fünf Jahre Gesamtkonzept Elbe“ möchten wir gemeinsam mit Ihnen einen Blick auf die in den ersten fünf Jahren der Umsetzung des GKE erreichten Zwischenziele sowie die aktuellen und zukünftig anstehenden Aufgaben richten.

Die Veranstaltung richtet sich an einen breiten Teilnehmerkreis, darunter Vertreterinnen und Vertreter von Bund, Ländern und Kommunen sowie zivilgesellschaftlichen Interessengruppen aus den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Wirtschaft und Verkehr sowie Freizeit und Tourismus.

Das Konferenzprogramm widmet sich den Entwicklungsmöglichkeiten für die Elbe innerhalb des thematischen Rahmens des GKE - bei der Wasserbewirtschaftung, beim Naturschutz sowie bei der Stromregelung und dem Verkehr.

Die Mitglieder der Bund-Länder-Kommission freuen sich auf Ihre Teilnahme und die gemeinsamen Diskussionen und Gespräche im Rahmen der 3. Regionalkonferenz zum GKE.

Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie bis zum 30. September 2022 unsere Online-Registrierung.

Bitte beachten Sie, dass die Plätze begrenzt sind und nach Eingang der Registrierung vergeben werden. Mit Versand der Anmeldebestätigung ist ein Platz für Sie reserviert. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Versand der Anmeldebestätigung einige Tage in Anspruch nehmen kann. Eine Teilnahme an der Veranstaltung ohne Anmeldebestätigung ist nicht möglich. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Pandemiebedingt notwendige Änderungen des Veranstaltungsformats werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Veranstaltungsort

RK 3 - Anfahrtsskizze

Die Veranstaltung findet ausschließlich als Präsenzveranstaltung statt im:

Stadthaus Wittenberg
Mauerstraße 18
06886 Lutherstadt Wittenberg

Anfahrt mit dem Zug

Auf der Strecke der ICE-Verbindung Berlin – München ist Wittenberg in nur 32 Zugminuten von Berlin und 30 Zugminuten von Leipzig aus erreichbar. Zudem verkehren S- und Regionalbahnen. Das Stadthaus befindet sich ca. 20 Gehminuten vom Hauptbahnhof bzw. ca. 10 Gehminuten vom Regionalbahnhof Lutherstadt Wittenberg Altstadt entfernt.

Anfahrt mit dem PKW

Lutherstadt Wittenberg ist aus Richtung Leipzig oder Berlin über die Autobahn A9 oder die Bundesstraße B2 zu erreichen. Öffentliche Parkplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe auf dem Parkplatz Polizeiturnhalle (Zufahrt über Berliner oder Juristenstraße) / Neues Rathaus (Zufahrt über Berliner oder Bürgermeisterstraße) sowie im Parkhaus „Arsenal“ (Zufahrt über Mauerstraße).

Organisation

Ronja Wäsch
Geschäftsstelle Gesamtkonzept Elbe | ifok GmbH
Tel: 06251/82 63 11 8
E-Mail: elbe@ifok.de

Veranstalter

Die Veranstaltung wird gemeinsam ausgerichtet von den in der Bund-Länder-Kommission des GKE vertretenen Institutionen Flussgebietsgemeinschaft Elbe, Länderarbeitsgemeinschaft UNESCO-Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“ sowie Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

Letzte Änderung: 11.08.22