Projektseite Gesamtkonzept Elbe

Gesamtkonzept Elbe

Kälberwerder, El-km 467
Quelle:: WSA Elbe

Gewässerstruktur

Bei einer Analyse der Gewässerstruktur wird der Zustand des Gewässerbetts, der Sohle, Ufer sowie des Umlands betrachtet. Es sollten möglichst vielfältige Strukturen vorhanden sein, um den Bedürfnissen verschiedener Tier- und Pflanzenarten gerecht zu werden. Große Biodiversität tritt dann auf, wenn sich das Gewässer möglichst eigendynamisch, also ohne einschränkende Stromregelungsmaßnahmen, verhalten kann.

Gewässerstrukturen werden in gewässermorphologische Betrachtungen miteinbezogen.