Projektseite Gesamtkonzept Elbe

Gesamtkonzept Elbe

Kälberwerder, El-km 467
Quelle:: WSA Elbe

Gewässermorphologie

Der Begriff der Gewässermorphologie beschreibt die genaue Gestalt und das Verhalten eines Gewässers. Folgende Komponenten fließen in die Beurteilung und Bestimmung der Morphologie eines Gewässers, beispielsweise eines Flusses, mit ein:

All diese Faktoren beeinflussen Gestalt und Verhalten eines Flusses.

In der Regel ist das Flussbett aufgrund von gebirgigen Lagen an der Quelle und im Oberlauf von Erosion betroffen. Im Mittellauf formt er Mäander aus und im Unterlauf fließt er eher in geraderen Bahnen. Am Flussdelta sammelt sich sein Wasser und fließt ins Meer.